Training Sommer 2020

Liebe TCM-ler,

des Trainingsangebot für den Sommer 2020 steht fest und kann gebucht werden. Ab Sommer 2020 haben wir Christoph Schmidt als neuen Tennistrainer für das gesamte Trainingsangebot des TCM. Christoph hat langjährige Erfahrung als Trainer bei verschiedenen Vereinen und der Tennisakademie Rhein-Neckar und ist zusätzlich aktiv bei der Tennisschule Johannes Schmidt in Wiesloch. Dadurch kennt er auch die neuesten Trainingsmethoden und Techniken.

Wir freuen uns über folgende Neuerungen

  • Für die Jugend haben wir ein erweitertes Trainingskonzept. Das wöchentliche Gruppentraining wird ergänzt durch einen zusätzlichen wöchentlichen Tutoriumstermin für alle Teilnehmer am Gruppentraining. Das wöchentliche Gruppentraining hat 60 Minuten Trainingszeit zu einem fixen Preis unabhängig von der Gruppengrösse. Durch diese Änderung denken wir, ein optimales Training anbieten zu können, das sowohl neueste Technik als auch Kondition fördert.
  • Für erwachsene Freizeitspieler und Anfänger bieten wir ebenfalls Gruppenkurse. Das ist eine gute Gelegenheit, einen regelmässigen Termin zum Training zu haben und Spielpartner kennen zu lernen.

Weiterhin haben wir wie gewohnt ein Schnuppertraining für Kinder von 5-9 Jahren und das Training für unsere Damen und Herrenmannschaft.

Die Anmeldung zum Sommertraining 2020 kann ab sofort erfolgen. Trainingsangebot und Preise für das Sommertraining 2020 sind im Flyer Angebot_TCM_Training_Sommer_2020

Für die Anmeldung zum Tennistraining Sommer 2020 bitte dieses Anmeldeformular benutzen: Anmeldung zum Tennistraining 2020

Auch wenn wir nun in Mühlhausen, Östringen und Angelbachtal unterschiedliche Trainer mit unterschiedlichen Angeboten für die jeweiligen Vereine haben, haben wir weiterhin Spielgemeinschaften zusammen. Daher können Kinder – und Jugendliche der 3 Vereine in gemeinsamen Mannschaften die Medenrunde bestreiten. Die Jugendwarte sind in engem Kontakt. Unser Jugendwart Christoph Becker (jugendwart@tennisclub-muehlhausen.de) ist gerne Ansprechpartner für Fragen oder bei konkreten Einzelfällen.

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.