Freizeitspielertraining

Freizeitspielertraining

Speziell für unsere Freizeitspieler  (das ist jeder, der gerne Tennis spielt, aber nicht in einer Mannschaft an Medenspielen teilnehmen möchte) bieten wir ein offenes Freizeitspielertraining mit unseren Clubtrainern an. Hier kann man sein Tennisspiel verbessern oder erlernen und gleichzeitig Spielpartner kennenlernen. Weiterer Vorteil ist, dass man einen regelmässigen Termin hat, an dem man Tennis spielt.

Infos zu Preisen und Trainer sind im Flyer Trainingsangebot Sommer 2022

Offenes Training heisst, dass man sich pro Termin anmelden kann und beim Clubtrainer direkt bezahlt.
Pro Termin sind maximal 6 Teilnehmer möglich, damit der Trainer auch Zeit hat, sich um alle Teilnehmer zu kümmern.

Das Training beginnt am 2. Mai 2022 (nicht an Feiertagen und in Schulferien) und findet statt

  • montags um 19 Uhr für Anfänger
  • montags um 20 Uhr für Fortgeschrittene

Anmeldung ist erforderlich pro Termin über diesen Link: Anmeldung Freizeitspielertraining 2022

  • Anfänger sind als Orientierungswert alle, die 0-3 Jahre Tennis spielen. Wer hier teilnimmt, sollte sich nicht aufregen, wenn ein Anfänger dazu stösst
  • Fortgeschrittene sind alle, die 2 Jahre und länger Tennis spielen.

Ansprechpartner für Fragen zum Freizeitspielertraining sind Lena Strobel und Ariane Wittmer.